3 Tipps gegen den Weihnachtsstress + Weihnachtsgeschenke Ideen

Es ist Weihnachten, die Geschäfte platzen aus allen Nähten und die Innenstädte sind rappelvoll. Als wäre ein ganz besonderes Fest, ein völlig spontanes Fest, ein Fest das wohl vor ca. 12 Monaten keiner erwartet hätte. Weihnachten! So wirkt es jedenfalls auf den Betrachter, bei der wohl unentspanntesten Shopping-Tour des Jahres. Wie Du dem Weihnachtsstress jetzt schon vorbeugen kannst und welche Weihnachtsgeschenke Ideen immer funktionieren, erfährst Du hier.

Weihnachtsgeschenke Geschenkverpackung

So findest Du die besten Weihnachtsgeschenke

Zuhören ist so einfach und trotzdem fällt es uns so schwer. Immerhin gibt es viele Menschen denen wir zuhören müssen und die Kapazität der Festplatte ist arg begrenzt. Wer ein wenig Empathie und Aufmerksamkeit zeigt und sich vielleicht am Rande ein paar Notizen macht, ist zum Zeitpunkt der Geschenke-Selektion allerdings klar im Vorteil. Starte am besten direkt heute und versuche Deinen Gegenüber detaillierter wahrzunehmen. Zwischen den Zeilen gibt dieser so viel über seine aktuelle Lebenssituation, Wünsche und Leidenschaften kund. Aus diesen kannst Du schöne Weihnachtsgeschenke Ideen entwickeln. Der Beschenkte wird sich sicher freuen wenn er das Weihnachtsgeschenk auspackt und Du sagst: „Weißt Du noch, vor ungefähr 6 Monaten hast Du mal erwähnt, dass Du gerne Mal einen Fallschirmsprung wagen würdest, hier ist ein Gutschein“. Der Beschenkte fühlt sich geschmeichelt und Du glänzt in Deiner Rolle als guter Zuhörer und Geschenkeprofi.

So sparst Du Zeit, Nerven und hast die schönsten Weihnachtsgeschenke überhaupt, rechtzeitig parat. Zuhören sollte man übrigens immer, das ist Ehrensache.

Weihnachtsgeschenke frühzeitig einkaufen oder bestellen

Du bist jetzt also im Besitz unzähliger Weihnachtsgeschenke Ideen, die Du aus den Erkenntnissen der letzten Monate gesammelt und fein säuberlich notiert hast. Und jetzt? Es gibt wirklich wenig Menschen, die sich ein halbes Jahr im voraus Weihnachtsgeschenke verpackt auf Lager legen. Denn erstens können sich die Umstände ändern, so dass Dein Geschenk zu Weihnachten vielleicht gar nicht mehr relevant ist und zweitens ist die Beschaffung von Weihnachtsgeschenken auch immer mit einer kleinen Investition verbunden. Geld, dass Du jetzt vielleicht noch gar nicht zur Verfügung oder für andere Dinge verplant hast.

Weihnachtsgeschenke Idee No.1

Gutschein besonders verpackt

Das Gutscheingeschenke nicht gut ankommen ist natürlich völlig falsch. Geschenke kommen immer gut an, solange Emotionen mit schwingen, die Intention des Schenkers erkennbar ist und der Empfänger sieht, dass Mühe und Gedanken für das Geschenk aufgewendet wurden. Es gibt viele spannende Gutscheine für Events, Reisen und Co. Verpacke diese in einer schönen Gutscheinverpackung.

Wann ist der richtige Zeitpunkt um Weihnachtsgeschenke zu kaufen?

Du musst nicht der Super-Early-Bird sein, meistens reicht ja auch schon der Early-Bird, um den anderen einen Schritt voraus zu sein und dem Fest nicht auf dem letzten Drücker hinterher rennen zu müssen. So kannst Du Dich entspannt zurücklehnen, während die anderen durch die Stadt hetzen, völlig planlos, auf der Suche nach Weihnachtsgeschenke Ideen.

Und dann kommt Weihnachten doch wieder völlig unerwartet

Unzählige Jahre schon, regt man sich über die Händler und Supermärkte auf, die bereits Anfang Oktober die Weihnachtsschokolade in die Regale dekorieren. Ein bisschen früh ist das schon, mag man meinen. Frühling, Sommerurlaub und dann geht es auf einmal alles so schnell! Gerade wieder im Arbeitsalltag angekommen und die Sommerkleidung auf den Dachboden verfrachtet, überrollt uns auf einmal eine unaufhaltbare Welle aus Schoko-Weihnachtsmännern und weihnachtlichem Dekozubehör.

Weihnachtsgeschenke Idee No.2

Da freut sich der Beardy-Man

Das soll natürlich kein Wink mit dem Zaunpfahl an den Liebsten sein. Der moderne Mann ist behaart und pflegt seine Bartpracht ausgiebig. Schön verpackt kommt das Set direkt noch besser an.

Weihnachten fängt früher an als Du denkst!

Viele Unternehmen feiern ihr Weihnachtsfest bereits Mitte oder Ende November, da der Dezember mit einigen Feiertagen und ToDo´s gespickt ist und sich im Dezember viele Mitarbeiter im Urlaub befinden, bietet sich das an. Da Du nicht all Deine Freunde und Bekannten am 24. Dezember zusammen unter den Tannenbaum setzen und beschenken kannst, wird sich Dein privates Weihnachtsfest vermutlich auch auch in mehrere Sitzungen unterteilen.

Diese fangen oft schon weit vor dem 24. Dezember an, da viele zu Weihnachten in die Heimat fahren und daher nicht vor Ort sind!

Weihnachtsgeschenke Ideen aus der Weihnachtshölle – Die Fußgängerzone

Die Läden und Produkte dich sich in vielen Innenstädten heute finden, sind leider nicht mehr so vielfältig wie früher. Viele Läden mussten dem Online-Handel weichen und konnten gegen Amazon und Co. nicht bestehen. Trotzdem gibt es noch einige Läden, oft Ketten, die sich tapfer in der Innenstadt halten und schöne Produkte anbieten. Hier kannst Du Dir die Produkte direkt anschauen, einpacken und mit nach Hause nehmen.

Vorteil: Wenn Du eh schon recht spät dran bist, musst Du nicht auf die Lieferung der Online-Bestellung warten. Gerade zu Weihnachten sind die Kapazitäten der Online-Shops und Speditionen enorm ausgeschöpft, so dass Bestellungen teilweise sehr verspätet ankommen.

Nachteil: Das Sortiment ist wesentlich kleiner, als das Sortiment der zahlreichen Online-Shops, die Du im Web findest.

Tipp: Es bietet sich an, Deine Weihnachts-Shoppingtour bereits im November zu starten, denn im Dezember sind die Innenstädte erfahrungsgemäß schon sehr überfüllt.

No-Go: Erst am 23. oder 24. Dezember auf Geschenkesuche in der Innenstadt gehen, denn diese glorreiche Idee haben viele andere auch.

Weihnachtsgeschenke Idee No.3

Wir brauchen Bass!

Diese Geschenkidee ist was für die Augen und Ohren. Das zarte Rosa gefällt sowohl Frauen, als auch Männern und durch den Tragegriff kann der Bluetooth-Speaker lässig mitgenommen werden.

Warum Du Weihnachtsgeschenke lieber online bestellen solltest

Jetzt Mal ehrlich! Die Idee Geschenke gemütlich in der Innenstadt zu shoppen ist zwar romantisch, aber leider ein wenig überholt. Wir können es langsam nicht mehr schön reden, denn die Innenstädte fallen immer weiter in sich zusammen, Geschäfte schließen und Besucher bleiben aus. Das verfügbare Sortiment wird kleiner und kleiner und es macht keinen Spaß mehr zu shoppen. Gerade in kleineren Innenstädten merkt man diesen Trend enorm. Trotzdem möchten wir Deinen Besuch der Innenstadt in keinster Weise boykottieren, im Gegenteil! Jeder Besucher ist wichtig für die Entwicklung der Städte und das Offline-Geschäft hat seinen ganz eigenen Reiz. Und trotzdem, das Online-Geschäft ist riesig und bietet einfach mehr Möglichkeiten auf der Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenke Ideen.

Vorteil: Das Sortiment ist online wesentlich größer und die Produkte werden direkt bis nach Hause geliefert. Die Abbildungen der meisten Händler sind gut und detailliert und weichen oft nur leicht von der gelieferten Ware ab, wenn überhaupt. Zudem liefern viele Online-Händler versandkostenfrei und bieten ebenso eine kostenlose Retoure an, sollte Dir der Artikel nicht gefallen.

Nachteil: Wie oben beschrieben, eventuelle Produktabweichungen. Gerade bei Möbeln und Handmade ist das häufig ein Problem, da Holzmaserungen oder Lackierungen häufig variieren. Bei Geschenken ist das allerdings meist kein Problem.

Tipp: Stell Dir eine Wishlist für alle Weihnachtsgeschenke zusammen und sende Deine Bestellung rechtzeitig an den Online-Händler. Ende November kommt es bereits häufig zu verspäteten Lieferungen, da die Kapazitäten der Online-Shops und Speditionen ausgeschöpft sind.

No-Go: Online-Bestellungen in der letzten Woche vor Weihnachten aufgeben. Hier kann es durchaus vorkommen, dass Dein Geschenk nicht mehr rechtzeitig in Deinem Briefkasten landet.

Premium Verpackungen für den letzten Schliff

Ein gutes Geschenk ist nichts, ohne die richtige Verpackung. Bei uns findest Du viele Verpackungen, sehr viele! In allen Farben, Formen und Größen, für Deine Weihnachtsgeschenk Idee.

So machst Du es Dir noch einfacher – Weihnachtsgeschenke Ideen vom Profi

Manchmal hat man ein Bild vor Augen, kann diesen Gedankengang aber nicht in die Realität umsetzen. Oder es fehlt gerade wirklich der kreative Output, der die Geschenkidee ins rollen bringt. Eine gute Alternative sich jetzt schon fit für Weihnachten zu machen und an einer Geschenkidee mitzuwirken sind Geschenksets. Hier kannst Du die Verpackung und den Inhalt genau auf den Empfänger abstimmen und ein kreatives Geschenk gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.